Kardiologie goes Corona-Forschung: Wer macht hier eigentlich gerade was genau?

Heute vor einem halben Jahr ging unser Corona-Blog an den Start. Quasi über Nacht war mit SARS-CoV-2 ein neues Forschungsgebiet entstanden, das bis heute auch die Kardiologen am DZHK in Atem hält. Denn Herz-Kreislauf-Patienten sind von der Pandemie besonders betroffen. …

Weiterlesen →

„Wir brauchen noch mehr Fälle“

Wer erkrankt an COVID-19? Wie alt sind die Patienten? Haben sie Vorerkrankungen? Welche Medikamente nehmen sie? Diese Fragen können Mediziner derzeit nur anekdotisch beantworten. Ein …

Weiterlesen →

DZHK unterstützt weltweite WHO-Medikamentenstudie

Gestern Mittag hat Bundesforschungsministerin Anja Karliczek auf einer virtuellen Pressekonferenz verkündet, dass Deutschland sich am WHO Solidarity Trial beteiligt. In dieser weltweit angelegten Studie sollen …

Weiterlesen →

„Die Forschung braucht noch viel mehr Daten“

In dieser Woche waren Thomas Eschenhagen, Stefanie Dimmeler und Steffen Massberg Gesprächspartner im „Press Briefing“ des Science Media Centers (SMC). Das SMC macht eine in …

Weiterlesen →

Über diesen Blog

Die Corona-Pandemie zurückdrängen und Patienten heilen: Um diese Ziele zu erreichen, forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf der ganzen Welt gerade unter Hochdruck und mit vereinten …

Weiterlesen →
Nach oben